Startseite   ►   Programm   ►   Kunst & Frevel

Kunst & Frevel

– Die Lesebühne im Mai

18. Mai 2022

Einlass: 19:30 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Zur Comedy-Lesung in den Salon Hansen hat sich der Lüneburger Autor und Comedian Jörg Schwedler wieder schlagfertige Verstärkung eingeladen: Am Mittwoch, 18. Mai, sitzen Johanna Wack und Viktor Hacker aus Hamburg neben ihm auf den Bühnen-Barhockern. Beide haben im vergangenen Sommer beim Kurpark-Open Air mit ihren Geschichten begeistert; die Fortsetzung folgt jetzt.

Johanna Wack ist Poetry Slammerin und Autorin, lebt mit ihrer Tochter in Hamburg und schreibt böse Kurzgeschichten – zum Beispiel über Kinder, Eltern und Nachbarn. Sie trat mehrfach bei den deutschsprachigen Poerty Slam-Meisterschaften auf und wurde dabei bereits Zweitplatzierte im Team und holte einen dritten Platz im Einzelwettbewerb. Sie hat 2019 am NDR Comedy Contests teilgenommen und zahlreiche Texte veröffentlicht.

Viktor Hacker: Er schreibt, er spricht im Tonstudio, er steht vor der Kamera – doch immer ist es das Wort, dem er die Bühne bereitet. Dabei setzt er voll und ganz auf seine markante Präsenz sowie den wandlungsreichen Bariton, den er als ausgebildeter Synchronsprecher trefflich für seine Auftritte in Szene zu setzen weiß. Purer Sarkasmus und feine Ironie, gepaart mit einem gehörigen Schuss hinterhältigen Humors sind seine Waffen, wenn es gilt, sich selbst, dem Publikum oder der Welt den Spiegel vorzuhalten – vor allem auch in seiner langjährigen Eigenschaft als Türmann im Hamburger Nachtleben auf und neben der Reeperbahn.

Wie bei jeder Lesung der Lesebühne Kunst & Frevel gibt es am Einlass den obligatorischen Wodka-Ahoi. Denn die zahlreichen Stammgäste wissen: Etwas Kult muss sein.

Veranstaltung Preis Anzahl wählen & Bestellen

Comedy, Lesung
Ab 16 Jahren
Comedy, Lesung
Ab 16 Jahren
Menü