März, 2019

Donnerstag07März19:30Revolution!?19:30 Art der Veranstaltung:Theater

Event Details

Revolution!? – Ein Schauspiel zu den politischen Umbrüchen in Deutschland 1918/19. Eintritt Frei! Hier geht’s zur Anmeldung.

Diese Theaterproduktion hat ihren Ausgangspunkt in den tatsächlichen historischen Ereignissen der Monate Oktober 1918 bis Februar 1919. Im Mittelpunkt stehen fünf Protagonisten: Ein Kieler Matrose, eine Hamburger Fabrikarbeiterin, ein Freikorpsmann, Reichswehrminister Noske und der Hamburger Bürgermeister Werner von Melle. Einige Protagonisten sind fiktiv, andere existierten real.

In dieser Theateranordnung werden sie sich begegnen: ihre Geschichten und Loyalitätskonflikte spiegeln die wirren Zeiten. Der Erzählstrang führt von der Meuterei der Kieler Matrosen im Oktober/November1918 und der Gründung der dortigen Soldaten- und Arbeiterräte hin zur Rätebewegung in Hamburg, bis hin zur gesamtdeutschen Zerschlagung und Unterdrückung der Rätebewegung mit der Ermordung Liebknechts und Rosa Luxemburgs durch die Freikorps, federführend unter dem späteren Reichswehrminister Noske Anfang 1919. Basierend auf einer Dreiecksgeschichte zwischen Arbeiterin Martha Knies dem Kieler Matrosen Kurt und Marthas Mann, Frontsoldat Rudolf, stellt das Ensemble politische Zusammenhänge auch auf eine private Ebene.

Facebook-Event

FACEBOOK

URL #2

karmers.de