HH SUB & POP I w/ Bernd Begemann

29. September 2022

Einlass: 20:30 Uhr

Beginn: 21:00 Uhr

BERND BEGEMANN (live)
www.bernd-begemann.de

Mit-Erfinder der Hamburger Schule, stilbewusstester Musik-Connaisseur der Hansestadt, unterschätzter Gitarrist und unerreichter Bühnen-Entertainer, ist zurückgekehrt. Um das einzufordern, was ihm rechtmäßig zusteht…
… „Eine kurze Liste mit Forderungen“ zelebriert Pop als Ereignis: Große Songs, mit einem großen Ensemble im großen Saal des geschichtsträchtigen Bremer Studio Nord direkt auf klassisches Tonband.
Ohne Metronom, weil es nur im Weg gestanden hätte.
Ohne Autotune, weil es nicht nötig war.
Das große Lob was Bernd für sein neues Album erhält lässt sich eins-zu-eins auf seine Konzerte übertragen. Zwei bis drei Stunden spielt er immer. Singt. Erzählt. Begeistert.

HAMBURG SUB & POP
(Buchvorstellung & Talk)
Kevin Goonewardena & Bernd Begemann
(https://www.junius-verlag.de/Neue-Buecher/Hamburg-Sub-Pop.html)

Hamburgs Sub- und Popkultur – das ist mehr als das Gängeviertel, der FC St. Pauli und die Hamburger Schule. Was noch alles dazugehört und abseits der Hauptstraßen der offiziellen Kultur liegt, zeigt dieser alternative Stadtguide. Dreizehn Touren führen die Leser*innen an mehr oder wenige bekannte und viele neu zu entdeckende Orte: an Drehorte des Indie-Films, zu versteckten Künstlerhäusern und neuer Straßenkunst, in abgerockte Kellerclubs, vegane Nachbarschaftsküchen oder besondere Tattoostudios und zu den Schauplätzen unterschiedlicher Musikkulturen wie Hip-Hop, Electro, Punk und Avantgarde.

Im Live-Interview sprechen Autor Kevin Goonewardena und Bernd Begemann über das Buch “Hamburg Sub & Pop – Ein Guide zur Alternativ- und Untergrundkultur der Stadt” (Junius Verlag, 2021) und die Zeiten, Orte, Protagonisten und Szenen, die dort beschrieben werden.

Veranstaltung Preis Anzahl wählen & Bestellen
HH SUB & POP | w/ Bernd Begemann 10,00 

Tickets

Konzert, Lesung
Ab 16 Jahren
Konzert, Lesung
Ab 16 Jahren
Menü